Oculus: Neue Vertriebsleitung

Thorsten Boss in neuer Führungsposition

Das Vertriebsteam der Oculus Optikgeräte GmbH hat seit dem 1. Januar 2022 eine neue Leitung: Thorsten Boss, bereits seit 2012 im Unternehmen in einer Führungsposition tätig, ist neuer Leiter Vertrieb Inland.

Anzeige

Boss ist staatlich geprüfter Augenoptiker und Betriebswirt, zuletzt verantwortete er bei Oculus die Business Units Key Account und Fachhandel. Mit der Übernahme der Leitung Vertrieb Inland tritt er die Nachfolge von Jörg Sapauschke an, der seine Erfahrung zukünftig als Key Account Manager für ophthalmologische Ketten (Kliniken und Praxen) einbringen wird.

Voller Tatendrang

„Ich freue mich auf mein neues Aufgabengebiet. Zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen aus dem Außendienst wollen wir unseren Bestands- und zukünftigen Kunden nicht nur rund um den Kauf hochwertiger Oculus und NIDEK-Produkte kompetente Ansprechpartner sein, sondern auch Inspiration und Wegbereiter. Immer mit offenem Ohr für die individuellen Bedürfnisse und im ständigen Dialog mit unseren Kunden, werden wir zukünftig noch viel bewegen“, erklärt Thorsten Boss. „Unser Ziel ist es, noch digitaler und schneller zu werden.“

Thorsten Boss ist neuer Leiter Vertrieb Inland. Bild: Oculus
Thorsten Boss ist neuer Leiter Vertrieb Inland. Bild: Oculus

Ähnliche Beiträge