|

Rudy Project: Weiter mit Team Bahrain Victorious

Fahrer des Team Bahrain Victorious
Bild: Rudy Project

Offizieller Helm- und Brillenpartner bis 2026

Die Partnerschaft zwischen Rudy Project und den Radsportlern von Team Bahrain Victorious, die 2016 begann, wurde um weitere drei Jahre bis 2026 verlängert. Das Team rund um die Fahrer Mohoric, Bilbao und Caruso wird damit weiterhin mit Brillen und Helmen der Marke aus Treviso antreten.

„Wir stehen seit der Gründung des Teams an dessen Seite, und es ist eine Ehre, die Zusammenarbeit für die nächsten drei Saisons fortzusetzen. Wir teilen eine auf Sieg und Leistung ausgerichtete Vision. Wir freuen uns, diese kontinuierliche Spannung in die Praxis umzusetzen und dem Team dabei zu helfen, auch durch unsere Produkte die maximale Leistung zu suchen“, kommentierte Cristiano Barbazza, Präsident und CEO von Rudy Project, die Verlängerung.

Anzeige
Rodenstock Banner

Das Team, das in Australien bei der Tour Down Under debütierte, die am Samstag, den 13. Januar, mit dem traditionellen Kriterium „Down Under Classic“ begann, wurde bereits mit neuen Brillen und Helmen ausgestattet, die in den Farben Weiß, Blau und Gold gehalten sind und damit die neue Team-Lackierung kennzeichnen.

Ähnliche Beiträge