Silhouette: Neuer Markenauftritt

Grenzenlose Leichtigkeit im Blickpunkt

Unter dem Claim „Empowered by Lightness“ präsentiert der österreichische Premiumbrillenhersteller Silhouette ab Februar seinen neuen Markenauftritt. Ziel der kommunikativen Neuausrichtung sei, „die Markenbegehrlichkeit weltweit zu steigern, die Markenpositionierung im Premiumumfeld weiter auszubauen sowie die Kernmarke in all ihren Facetten und Touchpoints neu aufzuladen und weiterzuentwickeln“, teilt das Unternehmen mit.

Leichtigkeit als innere Haltung

Der neue Look und die besondere Leichtigkeit getreu dem Leitsatz der Kampagne werden durch charakterstarke Models, fließende Bewegungen und eine scheinbare Schwerelosigkeit vor starken architektonischen Strukturen vermittelt. Im Fokus steht unter anderem die neue randlose Highlight-Kollektion „Purist“.

Anzeige

„Die strategische Ausrichtung der crossmedialen Kampagne gewährleistet nicht nur eine klare Differenzierung von unseren Mitbewerbern, sie thematisiert gekonnt, was unsere Kunden beim Tragen unserer Produkte fühlen, einzigartige Leichtigkeit”, erklärt Silhouette Brand Director Atissa Tadjadod den Kern der Kampagne.

360-Grad-Kampagne

Für Endkonsumenten wird die Kampagne ab Februar 2022 unter anderem auf der Website silhouette.com und am Point of Sale weltweiter Premiumoptiker mit der Kollektion Purist sichtbar. Der neue Auftritt wird zusätzlich von einer Out-of-Home-Kampagne und einer aufmerksamkeitsstarken, digitalen Kommunikationsstrategie in den Bereichen Social-Media und Influencer Marketing unterstützt. Eine strategische Online Media Kampagne in selektierten Medien begleitet den Launch.

Die Kampagne läuft unter dem Claim „Empowered by Lightness“. Bild: Silhouette
Die Kampagne läuft unter dem Claim „Empowered by Lightness“. Bild: Silhouette

Ähnliche Beiträge