|

Silmo Istanbul 2022: Messe mit Rekordbeteiligung

Silmo Istanbul 2022 Logo
Bild: Silmo Istanbul

Rund 15% mehr Besucher

Die 2013 ins Leben gerufene Silmo Istanbul, der zweitgrößte Branchentreff der Silmo-Familie, hat mit der jüngsten Ausgabe ihre Relevanz für Fachleute aus der augenoptischen Branche in der Türkei und in ganz Osteuropa, Zentralasien, dem Nahen Osten und Nordafrika bewiesen. Vom 17. bis 20. November begrüßten 700 Marken die 11.912 Besucher (+14% im Vergleich zu 2021), darunter 9.745 aus der Türkei und 2.167 aus 80 anderen Ländern.

Die Silmo Istanbul findet am Ufer des Bosporus statt und begrüßt sowohl lokale Hersteller als auch eine Reihe internationaler Unternehmen der Optik- und Brillenindustrie. Optische und Sonnenbrillenfassungen aus allen Marktsegmenten, Brillengläser, Kontaktlinsen, ophthalmologische Geräte und Zubehör, Augenmess- und -diagnoseinstrumente, Behandlungsgeräte, Ausrüstungen und Werkzeuge für Werkstätten und Labors, Maschinen und Dienstleistungen waren vertreten.

Anzeige

Im nächsten Jahr feiert die Veranstaltung ihr 10-jähriges Bestehen. Die Messe wird dann vom 23. bis 26. November 2023 auf 25.000 Quadratmetern renovierter Infrastrukturen im Istanbul Expo Center/Yeşilköy stattfinden. Sie bietet laut Veranstalter damit Platz für eine größere Anzahl von Ausstellern.

Quelle: Silmo

Ähnliche Beiträge