| |

Smarteyes: Charity-Aktion „Alt gegen Neu“

Augenoptiker zeigt Mann Brille
Gemeinsame Brillenspende-Charity-Aktion „Alt gegen Neu“ von Smarteyes und MEHRBLICK. Bild: Smarteyes

Gespendete Brillen gehen an obdachlose und bedürftige Menschen

Bereits zum 6. Mal lädt der schwedische Augenoptiker Smarteyes zusammen mit der gemeinnützigen Organisation MEHRBLICK dazu ein, ausgediente Brillen im Rahmen der Spendenaktion „Alt gegen Neu“ für einen guten Zweck zu spenden und bei gleichzeitiger Neubestellung von einem attraktiven Rabatt zu profitieren.

Die Charity-Aktion wurde von Adam Koss, Storemanager der Smarteyes-Filiale Ludwigsburg ins Leben gerufen. „Auf die Idee, Brillenmodelle für einen guten Zweck zu nutzen, bin ich gekommen, da immer mehr Kunden im Laden nachgefragt hatten, wo alte Brillen abgegeben werden können“, so Koss. „Man merkt ganz deutlich, dass das Thema Nachhaltigkeit auch in unserer Branche immer mehr an Bedeutung gewinnt – egal, in welcher Altersklasse. Daher möchten wir unseren Kunden für ihre hohe Spendenbereitschaft etwas zurückgeben.“

Anzeige
Eschenbach (Anzeige)

Auch im Rahmen der 6. Ausgabe, die bis einschließlich 7. Januar 2023 läuft, erhalten Kunden beim Bestellen einer Brille sowie gleichzeitiger Abgabe einer gebrauchten Brille bis zu 50% Rabatt auf den Basispreis einer Fern-, Lese- oder Gleitsichtbrille ihrer Wahl.

Ein Stück Lebensqualität verschenken

Bisher konnte Smarteyes im Rahmen dieser Kooperation bereits mehrere tausend Brillen in den Stores sammeln, reinigen und vermessen, und diese im Anschluss MEHRBLICK zuleiten, das in Hamburg, Berlin und Hannover regelmäßig kostenlose Brillen-Sprechstunden für obdachlose und bedürftige Menschen anbietet. „Die Menschen, die zu uns kommen, haben keine Mittel, einen Optiker aufzusuchen und sind meist auch nicht krankenversichert, so dass Arztbesuche nur schwer möglich sind“, sagt Christiane Faude-Großmann, Gründerin und Geschäftsführerin von MEHRBLICK. „Diese Aktion gibt den Menschen ein Stück Sicherheit und Selbstvertrauen zurück, da besseres Sehen die Suche nach einem sauberen Schlafplatz oder das Ausfüllen des Antrags im Job-Center deutlich erleichtert. Wir freuen uns sehr, dass uns Smarteyes und seine Kunden mit ihren Spenden unterstützen und wir gemeinsam etwas erreichen können.“

Ähnliche Beiträge