|

Brillen-Profi: Gründerseminar feiert Premiere

Professionelle Starthilfe für junge Fachkräfte

Für den Weg in eine erfolgreiche Selbständigkeit braucht es einiges: Sicherheit, Selbstvertrauen und Fachwissen. Die Verbundgruppe Brillen-Profi begleitet junge Fachkräfte bei diesem bedeutsamen Schritt. Dafür hat sie mit dem Gründerseminar „Mit Sicherheit selbständig!“ ein neues Veranstaltungsformat etabliert. Anfang Juni feierte es Premiere in Kaufbeuren.

In dem zweitägigen Workshop bekam der gewünscht klein gehaltene Teilnehmerkreis einen Einblick in all die Dinge, die es für eine Selbständigkeit zu berücksichtigen gilt. Unterstützt wurden sie dabei von hochkarätigen Referenten wie Brillen-Profi-Unternehmensberater Gerd Philipp Ruiner, Brillen-Profi-Geschäftsführer Gerhard Langseder oder auch Nachfolge-Experte Ingo Kemmer von der AOS Unternehmensberatung.

Anzeige

Es wurden nicht nur Themen wie die passende Art der Betriebsübernahme, die Unternehmensbewertung, ein aussagekräftiger Businessplan sowie die richtige Strategie und Positionierung besprochen. Zudem gab es Antworten auf brennende Fragen zur BWA, erfolgreichen Marketingstrategien und moderner Unternehmensführung.

Das „Gründerseminar“ startet am 29./30. September 2021 in die zweite Runde. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Katrin Scherzer unter k.scherzer@brillen-profi.de

Anzeige
Menicon (Anzeige)