|

Kinderbrillen: Klein, aber … Oho!

Unsere Verlagskinder: Mit dabei waren (v.l.n.r.) Christoph (7 Jahre), Simon (5 Jahre), Jakob (7 Jahre), Thea (9 Jahre), Melina (11 Jahre), Malea (1 Jahr), Nele (4 Jahre), Klio (1 Jahr) und Anton (12 Jahre). Fotos: Silke Sage

Unser FOCUS-Fotoshooting der Kinderbrillen

Wie immer dreht sich in der Juni-Ausgabe des FOCUS vieles um Kinderbrillen und Kindersonnenbrillen. Leuchtende Farben und Muster sind besonders bei jüngeren Kindern beliebt. Diese machen die Brillen attraktiv und das trägt dazu bei, dass Kinder ihre Brille gerne tragen. Doch auch Fassungen mit Motiven aus beliebten Kinderfilmen oder -serien sind der Hit. Ob Superhelden oder Zeichentrickfiguren – solche Designs sprechen Kinder an und machen die Brille schnell zu einem Lieblingsaccessoire. Einige Hersteller bieten ihre Brillen mit anpassbaren Elementen oder Sonnenclip an, was enorm praktisch ist und die Brille universell einsetzbar macht.

Anzeige
FOCUS Abo

Unser Fotoshooting hat von unseren kleinen Models diesmal etwas schauspielerisches Talent gefordert. Und wie immer durften die Kinder selbst ihre Brillenfassungen wählen, während das FOCUS-Team Mühe hatte, alle wieder einzusammeln.

Ähnliche Beiträge