|

Optics Network: 20-jähriges Jubiläum

Optics Network Team Geschäftsführer Ralf Mackensen, Michael Stolt, Birgit Schelbergen und Annett Linnemann.
Das ON-Team freut sich über 20 Jahre Optics Network (v.l.): Geschäftsführer Ralf Mackensen, Michael Stolt, Birgit Schelbergen und Annett Linnemann. Bild: Optics Network

Gemeinsam individuell bleiben

Die Kooperation Optics Network (ON) feiert in diesem Jahr ihren 20. Geburtstag und kann auf eine erfolgreiche Zeit zurückschauen. Fragt man nach den Gründen der Erfolgsgeschichte sagt Geschäftsführer Ralf Mackensen: „Für uns stehen ausschließlich unsere Partner im Mittelpunkt. Ich denke, dass wir gut zuhören können und auf Bedürfnisse und Wünsche unserer Partner treffgenau reagieren und diese zufriedenstellen können. Nicht umsonst heißt unsere Philosophie: Gemeinsam individuell bleiben.“

Konsequent konnte in den vergangenen Jahren auch die Mitgliederzahl gesteigert werden. Ralf Mackensen dazu: „Einmal bieten wir das komplette klassische Portfolio, eine breite Produktpalette und erstklassige Konditionen. Darüber hinaus sind es dann die individuell auf unsere Partner zugeschnittenen Marketing-Tools, die immer wieder neue Mitglieder überzeugen. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir dabei auf die digitale Kommunikation. Denn sie wird in den nächsten Jahren zentrale Bedeutung für geschäftlichen Erfolg bekommen.“

Anzeige
Alteos Banner

Und so sei es nur folgerichtig, dass ON auch künftig konsequent auf die Weiterentwicklung digitaler Tools setzt. „Ein Bespiel dafür ist unser ‘Brillenfinder‘. Der ermöglicht einfach und preiswert online die Präsentation der individuellen Fassungskollektionen der ON-Partner. Ein wichtiges Werkzeug zur Vorabinformation für die Kunden“, erläutert Mackensen.

Ähnliche Beiträge