|

Vision Expo West: Messeveranstalter zuversichtlich

Sichere und erfolgreiche Präsenzveranstaltung im September geplant

Der Vision Council und RX, Mitveranstalter der Fachmesse Vision Expo, bekräftigten jüngst, dass die Vision Expo West in Las Vegas ab dem 22. September 2021 als Präsenzveranstaltung stattfindet. Das Bildungsprogramm der Messe wird am Mittwoch, den 22. September, und die Ausstellung am Donnerstag, den 23. September, eröffnet.

„Wir freuen uns darauf, nächsten Monat eine lebendige, produktive und sichere Messe in Las Vegas zu veranstalten“, erklärte Ashley Mills, CEO von The Vision Council, Mitveranstalter der Vision Expo. „Wir sind uns zwar bewusst, dass es Bedenken hinsichtlich der Entwicklung der COVID-19-Pandemie gibt, aber wir sind zuversichtlich, dass wir die Vision Expo West sicher durchführen können, so wie wir es im Juni bei der Vision Expo East in Orlando getan haben, und dass die Messe wie geplant stattfinden wird.“

Anzeige

Bewährtes Hygiene- und Sicherheitskonzept

Mit den strengen Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen des „VisionSAFE“-Programms, das im Rahmen der Durchführung der Vision Expo East eingeführt wurde, und der Verpflichtung, die Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle entsprechend den lokalen, staatlichen und bundesstaatlichen Richtlinien für die öffentliche Gesundheit weiterzuentwickeln, werde eine sichere und erfolgreiche Veranstaltung möglich sein, hieß es weiter.

Die Vision Expo West findet vom 22.9. – 25.9.2021 im Sands Expo & Convention Center in Las Vegas, USA statt. Weitere Informationen unter west.visionexpo.com.

Ähnliche Beiträge